Steuer­informationen

Seite: 1 von 11 | Eintrag Nr. 1 bis 5 |

09.04.2020

Corona

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind wir nicht mehr persönlich zu erreichen, denn wir möchten für Sie unseren betrieblichen Ablauf so lange als möglich aufrecht erhalten.

Sie können uns jedoch jederzeit per Mail und Fax erreichen, und zu den üblichen Bürozeiten natürlich auch per Telefon.

Möchten Sie Unterlagen abgeben, besprechen wir das gerne vorher mit Ihnen, wie wir hier vorgehen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

23.12.2019

Öffnungszeiten Weihnachten 2019

Nach dem Motto:

"Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen"  (Aristoteles)

wünschen wir Ihnen erholsame Festtage und einen gelungenen Start ins Jahr 2020.

 

Unsere Kanzlei ist vom 24.12.2019 bis 6.1.2020 geschlossen.

Ab 7.1.2020 sind wir ab 8.30 Uhr wieder für Sie da, um mit Ihnen zusammen die Segel richtig zu setzen.

30.01.2018

Kassennachschau bei einer offenen Ladenkasse ab 1.1.2018

Sie betreiben ein Kassensystem?
Dann wissen Sie, dass die elektronische Dokumentation extrem wichtig ist, um bei Betriebsprüfungen unauffällig zu bleiben.
Ab 1.1.2018 wird der Fiskus noch flexibler: Ohne Ankündigung und auch außerhalb einer Betriebsprüfung dürfen die Beamten dann eine Kassen-Nachschau vornehmen.
Es ist ein eigenständiges Verfahren der Finanzverwlatung, um schnell zu klären, ob Sie alle Kassendaten ordnungsgemäß erfassen.
Vorsicht bei Kassen bis Baujahr 2010. Hier wird die Einzelaufzeichnungsfrist nicht gewährleistet. Die Schonfirst hierfür ist zum Ende 2016 abgelaufen.
Nähere Informationen gerne bei uns im Büro.

23.02.2017

Elektronische Bestätigung für Spenden

Die zunehmende Technisierung und Digitalisierung zieht vermehrt in die Finanzämter ein. Nun rückt das Ende der "Papier-Spendenbescheinigung" näher. Diese kann aktuell bereits als PDF-Datei und in absehbarere Zeit auch voll elektronisch übermittelt werden.

Das aktuelle BMF-Schreiben zu diesem Thema hat festgelegt, dass Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenen Muster in Form von schreibgeschützten Dateien übermittelt werden können.

Damit die elektronische Übermittlung möglich ist, muss der Zuwendungsempfänger seinem zuständigen Finanzamt die Nutzung eines Verfahrens zur maschinellen Erstellung von Zuwendungsbestätigungen anzeigen.

Auswirkungen auf die Praxis:
Zukünfitg heißt es dann von den gemeinnützigen Organisationen und Vereinen: "Ihre Spendenquittung schicken wir Ihnen per E-Mail zu".
Die Archivierungsfrist beim Empfänger der Quittung beträgt dadurch nur noch 7 anstatt 10 Jahre.

Grundlegende Änderungen beim Spender ab 2017:
Anstelle der Belegvorlagepflicht tritt die Belegvorhaltepflicht. D.h. der Sepndenbeleg ist nur noch auf Verlangen der Finanzbehörde vorzulegen.

BMF, Schreiben vom 6.2.2017

26.01.2017

Registrierkassen

Ab 1.1.2017 müssen viele digitale Aufzeichnungsgeräte aufgerüstet sein.
Denn bereits mit der sog. Kassenrichtlinie 2010 (BMF, Schreiben v. 26.11.2010) hat die Finanzverwaltung erhöhte Anforderungen insbesondere an elektronische Kassen festgelegt.
Die darin enthaltene Übergangsregelung lief zum 31.12.2016 ab. Hinweise dazu, sowie Tipps zur Vorgehensweise haben Sie, liebe Mandanten, bereits erhalten.

Neben den Registrierkassen sind auch Waagen mit Registrierkassenfunktion, Taxametern oder Wegstreckenzählern betroffen.

Alle steuerlichen Einzeldaten müssen unveränderbar und vollständig aufgezeichnet und aufbewahrt werden.Zudem gilt es auch die Auswertungs- und Programmierdaten oder erfolgte Änderungen der Stammdaten, zu speichern. Das Benutzerhandbuch, Anleitungen, Programmierprotokolle, etc. sind aufzubewahren.

Diesen Anforderungen werden nicht alle derzeit noch betriebenen Kassen gerecht. Sofern ein Update der Software nicht genügt, wird oftmals eine Neuanschaffung anstehen. Aktuell ist zudem ein sog. Kassengestz verabschiedet worden. Darin werden die Anforderungen nochmals erhöht mit dem Ziel, insbesondere eine latent drohende Steeurverkürzung bei Bargeschäften zu mindern.
Diese Änderungen werden aber frühestens ab 2020 Wirkung entfalten.
 

powered by webEdition CMS